SPIX-Noten Das sind die Top-Spieler des zweiten WM-Spieltags

Starke Geheimfavoriten: England, Belgien und Kroatien haben am zweiten Spieltag aufgetrumpft. Doch nur bei zwei der drei Teams lässt sich das mit SPIX-Zahlen belegen. Den Höchstwert erreichte ein Bundesliga-Star.
Von Otto Kolbinger und Tim Pommerenke
Eden Hazard (l.) mit Romelu Lukaku

Eden Hazard (l.) mit Romelu Lukaku

YURI CORTEZ/ AFP