WM-Pressestimmen "England ist rachedurstig"

Die englischen Medien jubeln über den Sieg gegen Slowenien, doch "die schlechte Nachricht ist: Nächster Gegner ist Deutschland." In der Schweiz wartet man nun auf ein "episches Duell" und auch die spanische Presse freut sich auf den Klassiker: "Zwei Züge treffen aufeinander."
Englischer Mittelfeldmann Lampard: "Eine Verabredung mit dem alten Gegner"

Englischer Mittelfeldmann Lampard: "Eine Verabredung mit dem alten Gegner"

Foto: Kirsty Wigglesworth/ AP
Zusammengestellt vom sid und dpa