DFB-Frauen in der WM-Quali Kantersieg gegen Israel, Kritik für die ARD

Die DFB-Frauen haben in der WM-Qualifikation gegen Israel sieben Tore geschossen. ARD-Expertin Nia Künzer forderte vom eigenen Sender mehr Unterstützung.
Traf doppelt: die 19-jährige Jule Brand (r.)

Traf doppelt: die 19-jährige Jule Brand (r.)

Foto: Fabian Strauch / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mas/hba/sid