DFB-Affäre ZDF will Grindel nicht zurück

Ex-DFB-Chef Reinhard Grindel wird beim ZDF wohl kein journalistisches Comeback erleben. Der Sender gab ein juristisches Gutachten in Auftrag, um ein mögliches Rückkehrrecht zu klären. Senderboss Bellut äußerte sich intern eindeutig.
Reinhard Grindel bei seiner Rücktrittserklärung als DFB-Präsident

Reinhard Grindel bei seiner Rücktrittserklärung als DFB-Präsident

Alexander Scheuber/Getty Images