Zidanes Aussetzer Materazzi räumt Beleidigung ein

Jetzt ist es sicher: Italiens Spieler Materazzi hat Zidane beleidigt, bevor der ihn mit einem Kopfstoß umrannte. Doch beide schweigen dazu, was gesagt wurde. Die "Times" will per Lippenleser die Worte "Sohn einer Terroristen-Hure" identifiziert haben. Materazzi widerspricht.
Mehr lesen über