Rettung in der Relegation Nürnberg verhindert den Super-Gaus

Mit zwei Toren führte der 1. FC Nürnberg nach dem Hinspiel der Zweitliga-Relegation. Im Rückspiel bereitete Ingolstadts Marcel Gaus drei Tore mit Freistößen vor - doch Nürnberg rettet sich in der Nachspielzeit.
Nürnberg setzte sich in der Relegation durch, Schleusener entledigte sich nach dem entscheidenden Tor seines Trikots

Nürnberg setzte sich in der Relegation durch, Schleusener entledigte sich nach dem entscheidenden Tor seines Trikots

Foto: Alexander Hassenstein/ Bongarts/Getty Images
Wenn Gaus zum Freistoß ansetzte, wurde es gefährlich. Wie hier beim Treffer von Krauße

Wenn Gaus zum Freistoß ansetzte, wurde es gefährlich. Wie hier beim Treffer von Krauße

Foto: Strisch /Eibner-Pressefoto/ imago images/Eibner
Passend zur Dramaturgie des Spiels: Schleusener bringt den Ball an Knaller vorbei, Gaus scheitert mit der Rettungsgrätsche auf der Linie

Passend zur Dramaturgie des Spiels: Schleusener bringt den Ball an Knaller vorbei, Gaus scheitert mit der Rettungsgrätsche auf der Linie

Foto: Sportfoto Zink / Daniel Marr/ imago images/Zink
hba
Mehr lesen über