DTM-Chef Berger über die Zukunft der Rennserie ohne Mercedes Icon: Spiegel Plus "Mein Traum sind Autos mit 1000 PS"

Mitte Oktober geht in Hockenheim eine besondere DTM-Saison zu Ende: Es ist die letzte mit Mercedes. Damit steht DTM-Chef Gerhard Berger vor existenziellen Fragen: Wer kann das Team ersetzen? Wie geht weiter?
DTM-Rennwagen in Hockenheim

DTM-Rennwagen in Hockenheim

Foto: Oliver Kremer/ Pixolli Studios/ Getty Images
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €