Giro-Sieger Tao Geoghegan Hart Als Helfer gestartet, als Retter gefeiert

Tao Geoghegan Hart war als Unterstützer der Stars zum Giro d'Italia angereist - und rettete seinem Team Ineos die Saison. Chef Brailsford war davon so angetan, dass er einen Strategiewechsel in Aussicht stellt.
Giro-Sieger Tao Geoghegan Hart: "Nicht in meinen wildesten Träumen hätte ich mir das vorstellen können"

Giro-Sieger Tao Geoghegan Hart: "Nicht in meinen wildesten Träumen hätte ich mir das vorstellen können"

Foto: Luca Bruno / AP
Sieg auf der 15. Etappe: Tao Geoghegan Hart hatte vor dem Jubel noch Zeit, seine Sonnenbrille abzusetzen

Sieg auf der 15. Etappe: Tao Geoghegan Hart hatte vor dem Jubel noch Zeit, seine Sonnenbrille abzusetzen

Foto: 

Massimo Paolone / AP

Jubel vor dem Mailänder Dom: Tao Geoghegan Hart schaut die Giro-Trophäe an

Jubel vor dem Mailänder Dom: Tao Geoghegan Hart schaut die Giro-Trophäe an

Foto: 

Gian Mattia D'Alberto / AP