Gudjon Valur Sigurdsson beendet Handballkarriere Der Wal ist tot

Sein Ehrgeiz trieb ihn über seine gesamte Karriere an, bis zum Schluss spielte Gudjon Valur Sigurdsson auf Topniveau. In der Coronakrise beendet der 40 Jahre alte Handballstar nun seine Laufbahn.
Gudjon Valur Sigurdsson im Dezember 2018: "Der kämpft, bis der Wal tot ist"

Gudjon Valur Sigurdsson im Dezember 2018: "Der kämpft, bis der Wal tot ist"

Foto:

Uwe Anspach/ dpa

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ptz/sid
Mehr lesen über