Handball-WM Die »aufsehenerregende Leistung« der iranischen Torhüterin

Gegen Norwegen waren die iranischen Handballerinnen chancenlos. Als Torhüterin Fatemeh Khalili Behfar dennoch zur besten Spielerin ernannt wurde, gab es Applaus vom Gegner – und Tränen der Rührung.
Fatemeh Khalili Behfar: An ihr lag es nicht, dass ihr Team verlor

Fatemeh Khalili Behfar: An ihr lag es nicht, dass ihr Team verlor

Foto:

Beate Oma Dahle / picture alliance / NTB

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mon