UFC-Superstar Khabib Nurmagomedov Karriere beendet, Versprechen gehalten

Im Sommer starb Khabib Nurmagomedovs Vater an den Folgen einer Coronavirus-Infektion. Der UFC-Star will seine Karriere nun nicht mehr fortsetzen. Nach dem WM-Kampf in Abu Dhabi löste er ein Versprechen an seine Mutter ein.
Khabib Nurmagomedov: "Keine Chance, dass ich ohne meinen Vater weiterkämpfe"

Khabib Nurmagomedov: "Keine Chance, dass ich ohne meinen Vater weiterkämpfe"

Foto: 

Christopher Pike / REUTERS

ptz/Reuters/AP