Lombardei-Rundfahrt Radsport-Supertalent Evenepoel stürzt Brücke hinunter

Im Radsport ist es wieder zu einem schweren Sturz gekommen. Remco Evenepoel stürzte bei der Lombardei-Rundfahrt eine Brücke hinunter. Dabei zog er sich einen Beckenbruch und eine Lungenquetschung zu.
Remco Evenepoel liegt verletzt auf dem Boden, er stürzte einen Abhang hinunter

Remco Evenepoel liegt verletzt auf dem Boden, er stürzte einen Abhang hinunter

Foto:

Fabio Ferrari / AP

hba/dpa/sid
Mehr lesen über