Nach neun Monaten Verletzungspause Früherer MotoGP-Weltmeister Márquez gibt Comeback

Im Juli 2020 brach sich der mehrfache MotoGP-Champion Marc Márquez den Oberarm. Drei Operationen und neun Monate später kehrte Márquez aufs Motorrad zurück – und war im Training zum Großen Preis von Portugal gut dabei.
Marc Márquez ist wieder fit für den Wettkampf

Marc Márquez ist wieder fit für den Wettkampf

Foto: PATRICIA DE MELO MOREIRA / AFP
cev/dpa
Mehr lesen über