Sportstättenbau in Rio de Janeiro 2016 Olympia-Bürgermeister wegen Korruption angeklagt

Es geht um die Veruntreuung von umgerechnet 22 Millionen Euro beim Bau der Olympiaanlagen. Insgesamt sind 24 Personen angeklagt.
Korruptionsverdacht um die bislang letzten Sommerspiele

Korruptionsverdacht um die bislang letzten Sommerspiele

Issei Kato/ REUTERS
ara/dpa
Mehr lesen über