Olympische Spiele Zehnkampf-Weltmeister Kaul muss aufgeben

Zehnkämpfer Niklas Kaul verletzte sich im Hochsprung. Er trat trotzdem zu den 400 Metern an, doch in der fünften Disziplin war für den Weltmeister Schluss – er wurde mit dem Rollstuhl rausgefahren.
Niklas Kaul

Niklas Kaul

Foto:

Michael Kappeler / dpa

krä/sid