Olympisches Radrennen Niederländerin wird Zweite – und jubelt aus Versehen über Gold

Annemiek van Vleuten freute sich im Ziel über die vermeintliche Goldmedaille. Dann erst erfuhr sie, dass Anna Kiesenhofer als Ausreißerin triumphiert hatte. Schuld ist womöglich der fehlende Funk.
Annemiek van Vleuten jubelte über Gold – das sie gar nicht gewonnen hatte

Annemiek van Vleuten jubelte über Gold – das sie gar nicht gewonnen hatte

Foto: Tim de Waele / Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Annemiek van Vleuten (l.) konnte auf dem Treppchen wieder lachen

Annemiek van Vleuten (l.) konnte auf dem Treppchen wieder lachen

Foto: GREG BAKER / AFP
ptz