Olympische Spiele Dressurteam um Isabell Werth gewinnt zweite deutsche Goldmedaille

Erst die Kanutin Ricarda Funk, jetzt die Reiterinnen um Isabell Werth: Am vierten Wettkampftag in Tokio hat das deutsche Olympiateam zum zweiten Mal Gold gewonnen. Werth kann jetzt Geschichte schreiben.
Isabell Werth auf ihrem »Herzenspferd« Bella Rose

Isabell Werth auf ihrem »Herzenspferd« Bella Rose

Foto:

Friso Gentsch / dpa

Schlussreiterin Jessica von Bredow-Werndl mit Dalera

Schlussreiterin Jessica von Bredow-Werndl mit Dalera

Foto: Friso Gentsch / dpa
mey/dpa