Olympische Spiele in Tokio IOC setzt sich vierwöchige Frist zur Entscheidung

Nachdem sich zahlreiche Sportler gegen den ursprünglichen Termin ausgesprochen hatten, sperrt sich auch das IOC nicht mehr gegen die Verlegung der Olympischen Spiele. Die Entscheidung soll binnen vier Wochen fallen.
Die Olympischen Ringe vor dem Hauptgebäude des Internationalen Olympischen Komitees in Lausanne

Die Olympischen Ringe vor dem Hauptgebäude des Internationalen Olympischen Komitees in Lausanne

Foto:

FABRICE COFFRINI/ AFP

mfu/sid