Olympische Spiele »Heiliger Ort« – Lindsey Vonn hält nichts von Protesten auf dem Podium

Das Protestverbot für Sportler bei Olympia sorgt schon lange für Diskussionen. Skistar Lindsey Vonn würde die freie Meinungsäußerung an sich befürworten. Es gebe aber »angemessenere Orte« als das Podium, sagt sie.
Lindsey Vonn, 2018 bei den Winterspielen in Pyeongchang mit ihrer Bronzemedaille

Lindsey Vonn, 2018 bei den Winterspielen in Pyeongchang mit ihrer Bronzemedaille

Foto: 

Marianna Massey/ Getty Images

ara/dpa