Deutsche Olympiabewerbung 2032 Viel Tamtam, wenig Aussichten

Nordrhein-Westfalen bereitet eine mögliche deutsche Olympiabewerbung für die Sommerspiele 2032 vor. Dabei gibt es im IOC ganz andere Pläne: Brisbane oder Doha haben deutlich bessere Chancen.
Die olympischen Ringe

Die olympischen Ringe

Foto: Lukas Schulze / DPA
Sportvermarkter Michael Mronz (links) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet bei der Dialogveranstaltung in Berlin am Montag

Sportvermarkter Michael Mronz (links) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet bei der Dialogveranstaltung in Berlin am Montag

Foto: Fabian Sommer / DPA
Sportvermarkter Michael Mronz stellte am Montag das Konzept für die Initiative in NRW vor

Sportvermarkter Michael Mronz stellte am Montag das Konzept für die Initiative in NRW vor

Foto: Fabian Sommer / DPA
IOC-Präsident Thomas Bach: Dass er ein Deutscher ist, ist kein Wettbewerbsvorteil für den DOSB

IOC-Präsident Thomas Bach: Dass er ein Deutscher ist, ist kein Wettbewerbsvorteil für den DOSB

Foto: Martial Trezzini/KEYSTONE/dpa