NFL Quarterback vom eigenen Arzt verletzt - versehentlich die Lunge punktiert

Verletzungen in der NFL sind nichts Ungewöhnliches - diese hier schon: Beim Versuch, Tyrod Taylor eine schmerzstillende Spritze zu geben, hat sich der Teamarzt der Los Angeles Chargers böse vertan.
Hier ist Tyrod Taylor noch in Aktion

Hier ist Tyrod Taylor noch in Aktion

Foto: 

Alex Gallardo / AP

aha/hba/sid
Mehr lesen über