Radprofi Jakobsen Erster Sieg nach Horrorsturz und künstlichem Koma

Bei einem Sturz auf der Polen-Rundfahrt verletzte sich Fabio Jakobsen lebensgefährlich. Rund ein Jahr später gewann er erstmals wieder eine Etappe – bei der Tour de Wallonie. »Ich bin zurück!«, sagte er.
Fabio Jakobsen überquert im belgischen Zolder als Erster die Ziellinie

Fabio Jakobsen überquert im belgischen Zolder als Erster die Ziellinie

Foto:

Bruno Fahy / dpa

hba
Mehr lesen über