Zur Ausgabe
Artikel 45 / 71
Foto: Jason Heidrich / Icon SMI / IMAGO / [M] DER SPIEGEL

Sportgrafik der Woche Ihr letzter Grand Slam?

Tennisstar Serena Williams verabschiedet sich vom Profisport. Nachdem sie in Wimbledon bereits in der ersten Runde ausgeschieden war, tritt sie jetzt bei den US Open in New York zum voraussichtlich letzten Mal bei einem Grand-Slam-Turnier an.
aus DER SPIEGEL 35/2022

Es ist wohl ihre letzte Chance: Bei den US Open, die am Montag beginnen, will die US-amerikanische Tennisspielerin Serena Williams, 40, auf den letzten Metern ihrer Karriere doch noch mit Margaret Court nach Grand-Slam-Titeln gleichziehen. Williams, über Jahre hinweg die beste Spielerin der Welt, hatte 2017 ihren letzten großen Triumph gefeiert. Danach folgten die Geburt ihrer Tochter und vier Grand-Slam-Endspiele – die sie alle verlor. Nun hat sie ihr Karriereende angekündigt. Gelingt ihr der Rekord in der Heimat?

ame/bka/thh
Zur Ausgabe
Artikel 45 / 71
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.