16. Etappe Voigt-Sturz überschattet Astarloza-Sieg

Schock auf der 16. Etappe der Tour de France: Jens Voigt ist schwer gestürzt und war mehrere Minuten bewusstlos. Noch ist unklar, wie schwer seine Verletzungen sind, hauptsächlich ist sein Gesicht betroffen. Es siegte Mikel Astarloza, Alberto Contador fährt weiterhin in Gelb.
jar/dpa/sid