Sportler im Jahr 2019 Sie machen den Mund auf

Das vergangene Jahr hat die Widersprüche im Sport offen zutage treten lassen. Das lag auch daran, dass Athleten wie die US-Fußballerin Megan Rapinoe sich endlich trauen, Missstände anzusprechen. 2020 wird zeigen, wie nachhaltig das ist.
Hat einiges zu sagen: Megan Rapinoe

Hat einiges zu sagen: Megan Rapinoe

Foto: Ira L. Black/ Getty Images
Sun Yang wird bei der Schwimm-WM geehrt, Mack Horton bleibt hinterm Podest stehen

Sun Yang wird bei der Schwimm-WM geehrt, Mack Horton bleibt hinterm Podest stehen

Foto: Ed Jones AFP
Schalke-Boss Clemens Tönnies darf wieder Selfies im Stadion machen

Schalke-Boss Clemens Tönnies darf wieder Selfies im Stadion machen

Foto: Rolf Vennenbernd DPA