5. Etappe Gute Erinnerungen für Zabel

5. Etappe: Donnerstag, 10. Juli 2003, Troyes (122 Meter ü.M.) - Nevers (193 Meter ü.M.), 196.5 Kilometer


Erik Zabel bei seinem Etappensieg vor drei Jahren in Troyes
AFP

Erik Zabel bei seinem Etappensieg vor drei Jahren in Troyes

Troyes - Auch der fünfte Tagesabschnitt dieser Tour ist eine Flachetappe, auf der lediglich zwei Berge der vierten Kategorie bewältigt werden müssen.

Bei Kilometer 79.5, 131 und 154 stehen Sprintwertungen auf dem Programm.

Die Seine-Stadt Troyes mit ihren rund 60.000 Einwohnern war letztmals im Jahr 2000 Etappenort. Damals sprintete Erik Zabel zum Sieg. Die erwartete Ankunft ist gegen 17 Uhr in Nevers.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.