Affront gegen IOC Ungarn sprechen Doping-Werfer frei

Der Ungarische Leichtathletik-Verband hat das IOC bloßgestellt und den durch das Komitee disqualifizierten Olympiasieger Adrian Annus freigesprochen. Die Sperre des ebenfalls kaltgestellten Robert Fazekas wurde auf ein Jahr reduziert. Dem IOC droht noch weiteres Ungemach - das Dopingduo will sich seine Goldmedaillen zurückholen.