Radsport Contador gewinnt Baskenland-Rundfahrt

Es ist sein erster Sieg seit zehn Monaten: Der zweimalige Tour-de-France-Champion Alberto Contador hat die Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Im abschließenden Zeitfahren holte er die entscheidenden Sekunden.

Alberto Contador (r.)
DPA

Alberto Contador (r.)


Alberto Contador hat mit einem Sieg im abschließenden Zeitfahren zum vierten Mal die Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Der zweimalige Tour-de-France-Sieger vom Team Tinkoff setzte sich auf der sechsten Etappe in Eibar nach 16,5 Kilometern gegen die Kolumbianer Nairo Quintana (Movistar/+5 Sekunden) und Sergio Henao (Sky/+18 Sekunden) durch. Henao war mit sechs Sekunden Vorsprung auf Contador in die Schlussetappe gestartet.

Der 33-jährige Contador hatte bereits 2008, 2009 und 2014 bei der traditionsreichen Rundfahrt triumphiert. In diesem Jahr ließ er in der Gesamtwertung Henao (+12 Sekunden) und Quintana (+37 Sekunden) hinter sich. Für Contador, der im Vorjahr die Giro d'Italia gewonnen hatte, war es der erste Sieg in einem Rennen seit Juni 2015.

rae/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.