SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

25. Juli 2012, 12:39 Uhr

Mixed Zone

Handbruch bei Rodríguez, Doping-Sperre für Allmendinger

Baseball-Star Alex Rodríguez wurde von einem Ball getroffen und brach sich dabei die Hand. Nascar-Pilot AJ Allmendinger ist wegen Dopings für unbestimmte Zeit gesperrt worden. Und: Eishockey-Spieler Shea Weber hat bei den Nashville Predators verlängert - und erhält den bestdotierten Vertrag der Clubgeschichte.

Hamburg - Schwerer Schlag für die New York Yankees: Baseball-Star Alex Rodríguez hat sich die linke Hand gebrochen und wird voraussichtlich acht Wochen verletzt ausfallen. Der Third Baseman wurde bei der 2:4-Niederlage seines Clubs bei den Seattle Mariners in der Major League Baseball (MLB) von einem Pitch getroffen. Rodríguez hat in seiner Karriere 644 Homeruns geschlagen und ist damit fünftbester Akteur der bisherigen MLB-Geschichte. 2009 gewann er mit den Yankees erstmals die World Series.

Der US-amerikanische Nascar-Pilot AJ Allmendinger ist wegen der Einnahme unerlaubter Substanzen für unbestimmte Zeit gesperrt worden. Nach der positiven A-Probe enthielt auch der zweite Test eine nicht genannte Substanz. Das teilte die Autorennserie auf ihrer Internetseite mit. Der 30-Jährige war bereits nach dem ersten positiven Befund am 7. Juli suspendiert worden, mit der B-Probe wurde die Sperre bestätigt.

Eishockey-Verteidiger Shea Weber verbringt den Rest seiner Karriere in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL wohl bei den Nashville Predators. Der 26-jährige Kanadier bekommt in Nashville den bestdotierten Vertrag der Clubgeschichte: In 14 vereinbarten Jahren erhält Weber ein Gesamtgehalt von 110 Millionen Dollar. Weber gilt als einer der besten NHL-Verteidiger und wurde bereits dreimal ins Allstar-Team berufen. In bislang 480 Spielen für die Predators kam er auf 99 Tore und 164 Assists.

Tennisprofi Tobias Kamke hat beim ATP-Turnier im kalifornischen Los Angeles als einziger Deutscher das Achtelfinale erreicht. Der 26-Jährige bezwang den Amerikaner James Blake in einer 6:2, 5:7, 7:6 (7:4). Kamke trifft in der Runde der besten 16 nun auf den Australier Marinko Matosevic. Michael Berrer und Björn Phau schieden hingegen bereits in der ersten Runde aus. Der 32-jährige Berrer unterlag dem Australier Matthew Ebden 6:4, 2:6, 6:7 (4:7). Phau verlor seine Partie gegen den litauischen Qualifikanten Ricardas Berankis 6:7 (8:10), 4:6.

Derweil ist Florian Mayer beim ATP-Turnier in Kitzbühel bereits im Achtelfinale ausgeschieden. Der an Zwei gesetzte Tennisprofi unterlag dem Italiener Simone Bolelli 2:6, 6:7 (4:7). Bereits am Tag zuvor war Daniel Brands in der ersten Runde gescheitert.

Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen hat José Manuel Rivera verpflichtet. Der Außenspieler wechselt vom italienischen Club Andreoli Latina an den Bodensee und hat beim VfB einen Vertrag für ein Jahr unterschrieben. "Rivera ist ein sehr erfahrener Spieler", sagte VfB-Cheftrainer Stelian Moculescu über den 33 Jahre alten Nationalspieler Puerto Ricos.

psk/dpa/sid

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung