16-jähriger WM-Teilnehmer Warum Irans größtes Schachtalent sein Land boykottiert

Es geht um Irans Konflikt mit Israel, ein Turnierverbot und die Karriere eines 16 Jahre alten Schachtalents: Alireza Firouzja steht im Fokus bei der WM im Schnellschach. Ginge es nach Iran, wäre er aber gar nicht dort.
Alireza Firouzja

Alireza Firouzja

Foto: Lilyana Vynogradova/ mauritius images/ Alamy