America's Cup Teams können dank Flaute durchpusten

Der Wettergott war nicht in Segellaune: Wegen zu schwacher Winde musste das für heute geplante siebte Rennen in der Finalserie zwischen Titelverteidiger Alinghi und Herausforderer Team New Zealand abgesagt werden. Die Entscheidung kann nun frühestens Dienstag fallen.


Hamburg - Die schwachen Windverhältnisse vor Valencia ließen kein Rennen zu, die Jury sagte die geplante Wettfahrt nach einigen Verzögerungen endgültig ab. Alinghi führt in der Best-of-nine-Finalserie 4:2 und benötigt nur noch einen Sieg, um den Cup erfolgreich zu verteidigen.

Titelverteidiger Alinghi: Segel blieben heute unten
AP

Titelverteidiger Alinghi: Segel blieben heute unten

Morgen ist Ruhetag, die Teams gehen erst Dienstag (15 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE) wieder an den Start. Wenn die Neuseeländer das Duell noch für sich entscheiden wollen, müssen sie drei Siege in Folge holen.

bri



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.