Amanda Anisimova bei den Australian Open Eine 17-Jährige verblüfft die Tenniswelt

Ihr Schlag präzise, die Beinarbeit stark, das Auge perfekt für jede Situation: Amanda Anisimova ist 17 Jahre alt - und steht bei den Australian Open ohne Satzverlust im Achtelfinale. Nur: Das reicht ihr nicht.
Von Philipp Joubert
Amanda Anisimova

Amanda Anisimova

Foto: GREG WOOD/ AFP
Amanda Anisimova nach ihrem Erfolg über Aryna Sabalenka

Amanda Anisimova nach ihrem Erfolg über Aryna Sabalenka

Foto: DAVID CROSLING/EPA-EFE/REX