Basketballbundesliga FC Bayern verpflichtet Bray von Vechtaer Überraschungsteam

In der Basketballbundesliga ärgerte TJ Bray den FC Bayern mit Aufsteiger Rasta Vechta. Nun hat der Deutsche Meister den besten Passgeber der vergangenen BBL-Saison unter Vertrag genommen.

Wechselt die Seiten: TJ Bray geht von Rasta Vechta zum Deutschen Meister Bayern München.
Carmen Jaspersen/DPA

Wechselt die Seiten: TJ Bray geht von Rasta Vechta zum Deutschen Meister Bayern München.


Der Deutsche Basketball-Meister Bayern München hat Thomas Joseph "TJ" Bray von Rasta Vechta verpflichtet. Der Spielmacher, der mit dem Aufsteiger in der vergangenen Saison überraschend bis ins Playoff-Halbfinale eingezogen war, unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre.

"Er ist eine der Entdeckungen der vergangenen Saison, doch wir verfolgen seinen Weg schon etwas länger", sagte Sportdirektor Daniele Baiesi. "TJ ist ein sehr vielseitiger Spieler, ein großer Guard mit hoher Spielintelligenz an beiden Seiten des Felds und einem herausragenden Passspiel."

Der 27-jährige US-Amerikaner war mit einem Durchschnittswert von 8,1 Assists pro Spiel in der Hauptrunde und den Playoffs der beste Passgeber der vergangenen BBL-Saison. Mit Vechta hatte es Bray bis ins Playoff-Halbfinale geschafft, scheiterte dort aber am FC Bayern. In der Hauptrunde hatte er die Vechtaer mit elf Vorlagen zu einem sensationellen Sieg gegen den späteren Deutschen Meister geführt.

hba/sid



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
torsten_raab 11.07.2019
1. Resterampe
2014 nicht gedraftet, fünf Spiele in der Summer League für die Raptors. Seitdem auf Tingeltour durch Europa: 1 Jahr zweite Liga in Italien, dann noch ein Versuch in der NBA Summer League (NY Knicks). Dann Wechsel innerhalb der zweiten Liga. Verletzung, halbes Jahr in Belgien. Dann ein Jahr in Griechenland, bevor es 2018 zum Bundesliga-Aufsteiger ging. Ob Uli an den Jungen aus Wisconsin dachte, bei der Aussage im Doppelpass: "Wenn Sie wüssten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison …"
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.