NBA Durant erwischt "Grüne Welle" in New York

16 Punkte hatte Kevin Durant bis zum Beginn des letzten Viertels im Madison Square Garden erzielt - dann drehte der Superstar der Golden State Warriors nochmal richtig auf.

Kevin Durant
Getty Images/ NBAE

Kevin Durant


Sechstes Spiel, fünfter Sieg - Die Golden State Warriors sind zu Saisonbeginn in starker Form. Beim 128:110-Erfolg gegen die New York Knicks war Kevin Durant der überragende Spieler beim amtierenden NBA-Meister.

25 seiner am Ende 41 Punkte erzielte der Small Forward im Madison Square Garden im Schlussviertel. "Es fühlte sich an, wie wenn man mit dem Auto fährt und eine Grüne Welle erwischt", sagte Durant anschließend.

Die Knicks hatten nach dem dritten Viertel noch geführt, doch dann waren die Warriors nicht mehr zu stoppen und trafen 19 von 26 Versuchen. Durant kam auf 10 Treffer bei 13 Würfen. Stephen Curry erzielte insgesamt 29 Punkte, sechs davon Dreier. Bei den Knicks war Tim Hardaway Jr. mit 24 Punkten bester Werfer. Das Team, das mit einem Sieg in die Saison gestartet war, hat danach alle fünf Spiele verloren.

Nicht ganz so schlecht stehen die Dallas Mavericks da, nach dem 107:116 gegen die Toronto Raptors haben die Texaner aber nun auch eine negative Statistik (zwei Siege, drei Niederlagen). Dirk Nowitzki fehlte erneut wegen einer Knöchelverletzung. Der Deutsche hofft, in "ein paar Wochen" wieder dabei zu sein. Dallas-Nachwuchstalent Luka Doncic war mit 22 Punkten der Topscorer im Spiel. Center DeAndre Jordan kam auf 18 Punkte und 15 Rebounds. Maxi Kleber erzielte acht Punkte und acht Rebounds. Bei den Gastgebern war Kawhi Leonard mit 21 Zählern am erfolgreichsten.

Isaiah Hartenstein und die Houston Rockets verloren in eigener Halle gegen die Los Angeles Clippers 113:133 (61:70). Carmelo Anthony war mit 24 Punkten der punktbeste Spieler aufseiten der Texaner. Hartenstein erzielte sechs Punkte. Clippers-Spieler Montrezl Hartnell verbuchte 30 Zähler.

luk/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.