Deutschlands Patrick Wiencek (l.)
AFP

Deutschlands Patrick Wiencek (l.)