Luca Bigi (rechts) enttäuscht: Spätestens nach der Niederlage gegen Südafrika sah es für die Italiener sowieso schlecht aus
Anne-Christine Poujoulat / AFP

Luca Bigi (rechts) enttäuscht: Spätestens nach der Niederlage gegen Südafrika sah es für die Italiener sowieso schlecht aus