Blazers-Profis Roy und Oden Superstars im Reha-Zentrum

Sie sollten das neue Traumpaar der NBA werden. Doch Verletzungen haben Greg Oden und Brandon Roy bislang die große Karriere gekostet. Das Basketball-Magazin "FIVE" stellt die beiden Blazers-Profis vor, die mehr Zeit in Kliniken als auf dem Feld verbracht haben.
Portland-Guard Roy (Mitte): Auf "unbestimmte Zeit" nicht einsatzfähig

Portland-Guard Roy (Mitte): Auf "unbestimmte Zeit" nicht einsatzfähig

Foto: Steve Dipaola/ REUTERS
Mehr lesen über
Verwandte Artikel