Tweets zum neuen Job von Boris Becker "Warum macht der #Djokovic das?"

Boris Becker soll der neue Trainer von Novak Djokovic sein. Der Spieler selbst ist angeblich "total begeistert". Im Netz hingegen sind die Reaktionen, nun ja, gemischt.

Boris Becker: Das kann nur ein PR-Gag sein - oder?
DPA

Boris Becker: Das kann nur ein PR-Gag sein - oder?




insgesamt 13 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
mm71 18.12.2013
1.
Zitat von sysopDPABoris Becker soll der neue Trainer von Novak Djokovic sein. Der Spieler selbst ist angeblich "total begeistert". Im Netz hingegen sind die Reaktionen, nun ja, gemischt. http://www.spiegel.de/sport/sonst/boris-becker-novak-djokovic-coach-a-939836.html
Mal ganz unabhängig von Beckers fachlichen Fähigkeiten: Tennistrainer sind eigentlich diejenigen, die still, unsichtbar und penibel im Hintergrund wirken, während ein anderer Ruhm, Ehre und Aufmerksamkeit kassiert. Da kommt man wirklich nicht gerade als erstes auf den Namen Boris Becker. Aber gut, man wird sehen...
zynisch 18.12.2013
2. Manchmal
Zitat von sysopDPABoris Becker soll der neue Trainer von Novak Djokovic sein. Der Spieler selbst ist angeblich "total begeistert". Im Netz hingegen sind die Reaktionen, nun ja, gemischt. http://www.spiegel.de/sport/sonst/boris-becker-novak-djokovic-coach-a-939836.html
sollte man lieber die Öffentlichkeit meiden. Ich denke, Herr Becker wird auch ohne im Focus der Öffentlichkeit zu stehen, ausreichend adäquate Jobangebote erhalten können. Die letzten Auftritte der Familie Becker bei zB Pocher oder Wetten Das waren m.E. dem eigenen Image nicht unbedingt zuträglich, um es mal vorsichtig auszudrücken. Manchmal ist Reden Silber und Schweigen Gold!
blogaktivist 18.12.2013
3. Twitter
Ist das hier Spon, oder eine Twitter-Plattform? Lesen wir bald keinen Pressespiegel mehr, sondern einen Twitterspiegel? Sind 140 Zeichen genug für eine Einschätzung des Themas? Hmm...
AverageXY 18.12.2013
4. nix Titel
Zitat von blogaktivistIst das hier Spon, oder eine Twitter-Plattform? Lesen wir bald keinen Pressespiegel mehr, sondern einen Twitterspiegel? Sind 140 Zeichen genug für eine Einschätzung des Themas? Hmm...
Irgendwie muss man die Praktikanten beschäftigen. Auf wikipedia findet man ja auch nicht unendlich viele skurrilitäten mit denen man einestages füllen kann.
kahabe 18.12.2013
5. Warum
Zitat von sysopDPABoris Becker soll der neue Trainer von Novak Djokovic sein. Der Spieler selbst ist angeblich "total begeistert". Im Netz hingegen sind die Reaktionen, nun ja, gemischt. http://www.spiegel.de/sport/sonst/boris-becker-novak-djokovic-coach-a-939836.html
macht er das, der Djokovic? Ganz einfach, er hat offensichtlich zuviel DM, oder wie die Währung bei ihm zu Hause heißt.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.