US-Sprintstar Drei verpasste Dopingtests - Coleman wird von Anti-Doping-Agentur angehört

Dem schnellsten Mann der Welt droht das WM- und Olympia-Aus: Christian Coleman muss sich gegenüber der Anti-Doping-Agentur der USA erklären. Es geht um drei verpasste Dopingkontrollen.
Der derzeit schnellste Läufer auf 100 Meter: Christian Coleman im Juni 2019

Der derzeit schnellste Läufer auf 100 Meter: Christian Coleman im Juni 2019

Foto: GETTY IMAGES NORTH AMERICA / AFP
jan/dpa