Damen-Masters Titelverteidigerin gescheitert

Russlands Tennisspieler sind weiter auf dem Vormarsch. Das musste im New Yorker Madison Square Garden die Amerikanerin Lindsay Davenport am eigenen Leibe erfahren, die Elena Dementjewa unterlag.


Elena Dementjewa überraschte die Tennis-Experten
REUTERS

Elena Dementjewa überraschte die Tennis-Experten

New York - Die Olympia-Zweite Elena Dementjewa hat beim Tennis-Masters der Damen in New York für die erste große Überraschung gesorgt. Die 19-jährige Russin schaltete die an Nummer zwei gesetzte Titelverteidigerin Lindsay Davenport (USA) mit 3:6, 7:6 (9:7), 6:4 aus. Im Viertelfinale des mit zwei Millionen Dollar dotierten Turniers trifft Dementjewa auf Kim Clijsters (Belgien). Zu einem Auftakterfolg im nicht ausverkauften Madison Square Garden kam auch Monica Seles (USA) mit 6:3, 6:4 gegen Sandrine Testud aus Frankreich.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.