Debatte nach Skandalfinale der US Open "Die Männer nerven den Schiedsrichter andauernd - und nichts passiert"

Serena Williams bekommt bei ihren Klagen über den Final-Schiedsrichter bei den US Open Unterstützung von ihrem Verband. Novak Djokovic, Sieger bei den Herren, kann Williams verstehen - findet eine Debatte aber unnötig.
Serena Williams redet auf Schiedsrichter Brian Earley ein

Serena Williams redet auf Schiedsrichter Brian Earley ein

Adam Hunger/ dpa
bam/sid