NBA Schröders Team siegt im deutschen Duell

Dennis Schröder gegen Dirk Nowitzki, Atlanta Hawks gegen Dallas Mavericks: Ein besonderes Spiel in der NBA aus deutscher Sicht. Der Jüngere der beiden behielt dabei die Oberhand.

Atlanta-Spielmacher Dennis Schröder
DPA

Atlanta-Spielmacher Dennis Schröder


Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit seinen Atlanta Hawks das deutsche Duell in der nordamerikanischen Profiliga NBA gegen Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks für sich entschieden. Das Team aus Georgia setzte sich 100:95 gegen die Texaner durch.

Dabei zeigten beide Deutschen eine gute Vorstellung. Spielmacher Schröder kam während seiner 33 Minuten Einsatzzeit auf 17 Punkte und 6 Assists. Auch die Wurfquote war mit knapp 54 Prozent stark. Nowitzki verbuchte in seinen 27 Minuten als Center 11 Punkte und 10 Rebounds - schaffte also ein Double-Double.

Atlanta (34 Siege, 26 Niederlagen) liegt im Osten als Fünfter weiter auf Playoff-Kurs. Für Dallas (24 Siege, 36 Niederlagen) sieht es als Zwölfter im Westen nicht so gut aus. Die Mavericks haben vier Siege Rückstand auf den letzten freien Platz in der K.-o.-Runde.

aha/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.