Depressionen bei Top-Athleten Wenn zu viel Sport die Seele quält

Sport hält gesund, heißt es. Doch zu viel Training kann auch krank machen, Spitzensportler leiden ebenso häufig unter Depressionen wie ihre Mitmenschen. Forscher suchen nach Erklärungen: Stress, Druck, Fremdbestimmtheit.
Profisportler und Depressionen: Suche nach Erklärungen

Profisportler und Depressionen: Suche nach Erklärungen

Foto: Corbis