Dirk Nowitzki Erneute Schlappe für die Mavericks

Vierte Heimniederlage für Dirk Nowitzki in Folge. Die Dallas Mavericks verlieren auch gegen die Sacramento Kings.


Dirk Nowitzki: Auch der Würzburger rätselt über die Heimschwäche seines Teams
AP

Dirk Nowitzki: Auch der Würzburger rätselt über die Heimschwäche seines Teams

Dallas - Obwohl der deutsche Nationalspieler mit 28 Punkten erfolgreichster Werfer seiner Mannschaft war und ihm zusätzlich auch elf Rebounds glückten, konnte er die 105:116-Pleite gegen das beste Team der Pacific Division nicht verhindern. Erstmals in dieser Saison kassierten die Texaner drei Niederlagen hintereinander.

Mit 24 Saisonsiegen und 16 Niederlagen sind die Mavericks in der Midwest Division hinter den Utah Jazz (24/13) und den San Antonio Spurs (23/13) weiter Tabellendritter und bleiben als Conference-Siebter auf Playoff-Kurs.


Ergebnisse der NBA-Montagsspiele
New York Knicks - San Antonio Spurs 104:82
Washington Wizards - Milwaukee Bucks 95:101
Philadelphia 76ers - Charlotte Hornets 84:79
Atlanta Hawks - New Jersey Nets 78:84
Dallas Mavericks - Sacramento Kings 105:116
Minnesota Timberwolves - Boston Bruins 102:107
Golden State Warriors - Cleveland Cavaliers 101:107
Indiana Pacers - Los Angeles Clippers 89:74
Orlando Magic - Chicago Bulls 113:104
Los Angeles Lakers - Vancouver Grizzlies 113:112 n.V.
Denver Nuggets - Seattle Supersonics 122:111
Utah Jazz - Houston Rockets 116:104 n.V.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.