Doping im Radsport Ex-Telekom-Arzt legt ausführliches Geständnis ab

Die Staatsanwaltschaft Freiburg hat einen Schlussstrich unter die Ermittlungen gegen die Ärzte der früheren Radsport-Teams Telekom und T-Mobile gezogen. Sie bestätigte den Strafbefehl gegen Andreas Schmid. Auch Jan Ullrich sei verhört worden.
Andreas Schmid (Archivfoto vom 27.09.2006): Hat fünf Dosen Epo weitergegeben

Andreas Schmid (Archivfoto vom 27.09.2006): Hat fünf Dosen Epo weitergegeben

Foto: Oliver Berg/ dpa
luk/dpa