Kritik an Opferhilfe DDR-Doper sollen keine Entschädigung mehr erhalten

Dürfen ehemalige DDR-Sportler wie Christian Schenk nicht mehr als Dopingopfer gelten? Experten fordern vom Bundestag eine Gesetzesänderung. Es geht um die Frage, wer im System des Staatsdopings Täter war.
Christian Schenk

Christian Schenk

dpa Seoul/ dpa
Werner Franke

Werner Franke

Rainer Jensen/ picture alliance / dpa
bka