Pfeil nach rechts

Dopingfall "Operation Aderlass" Anklage gegen Erfurter Arzt und vier Helfer erhoben

Zehn Monate nach der Dopingrazzia bei der Nordischen Ski-WM hat die Justiz sich zur Anklage entschlossen: Dem Erfurter Sportarzt und vier Helfern wird die bandenmäßige Anwendung verbotener Methoden vorgeworfen.
"Doping Control": Armbinde eines Dopingkontrolleurs bei der WM in Seefeld (Archivbild Februar 2019)

"Doping Control": Armbinde eines Dopingkontrolleurs bei der WM in Seefeld (Archivbild Februar 2019)

Hendrik Schmidt / DPA
ngo/dpa/sid