Doping Hindernisläufer Gezzar für zehn Jahre gesperrt

Eine Sperre, wohl gleichbedeutend mit dem Karriereende: Der 32-jährige Hindernisläufer Nour-Eddine Gezzar ist für zehn Jahre gesperrt worden. Der internationale Sportgerichtshof lehnte einen Einspruch ab. Der Franzose musste bereits 2006 wegen Steroid-Dopings zwei Jahre aussetzen.
Leichtathlet Gezzar: Bereits 2006 wegen Dopings gesperrt

Leichtathlet Gezzar: Bereits 2006 wegen Dopings gesperrt

Foto: OLIVIER MORIN/ AFP
luk/dpa