Doping IOC sperrt vier weitere russische Skilangläufer lebenslang

Das IOC hat die nächsten vier russischen Athleten wegen Dopings bestraft, der bekannteste ist Maxim Vylegzhanin. Damit verliert Russland zwei weitere Silbermedaillen der Sotschi-Spiele.
Maxim Vylegzhanin

Maxim Vylegzhanin

Vegard Wivestad Grott/ dpa
jan/sid