Russen-Doping Rusada nennt ARD-Vorwürfe "schamlos"

Die russische Anti-Doping-Agentur hat mit Empörung auf die Vorwürfe der ARD reagiert, man vertusche in Russland Dopingvergehen. Dagegen hat der ehemalige Biathlon-Coach der Russen "das Gefühl gehabt, dass da irgendwas läuft".
Biathlon-Coach Pichler (l.): "Wird immer schwarze Schafe geben"

Biathlon-Coach Pichler (l.): "Wird immer schwarze Schafe geben"

Foto: DPA
aha/sid/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel